Anzeige

just4me - Gästebuch

Dein Eintrag


schrieb am 11.01.2012:
Huhu

hey justme na kennst du mich noch ?? hier mein nummer melde dich bitte O,I,5,I,5,9,9,I,O,9,5,5 lg

See You

schrieb am 14.09.2008:
ERWISCHT!
~~~ _..-+*°*+-.._~~~ _..-+*°*+-.._

Na wenn Du auf meiner Seite warst, geh ich
auch auf Deine!

~~~ _..-+*°*+-.._~~~ _..-+*°*+-.._
_______$$$$$$$$
_____$$________$$
____$___________$$$
___$$$$$_______$__$$$$
__$_$$$$$______$______$
__$$$$$$$______________$
__$$$$$$____$$$________$
___$$$$$_____$________$
_________$__$__§__$$$$
________$$_$$_§§§
_______$__$$__§§§§§§
______$$______§§§§§§
_____$$_$$$$$_§§
____$_______$
_$$$$$$____$
______$$_$$$$$$$
____$$$________$$
___$__$__$_$_$$$
Aber ich geh nicht einfach wieder,
ohne Dir unbekannterweise Grüsse ins
Gästebuch zu schreiben!
LG Steffi

schrieb am 03.03.2008:
Kluge Schneiderin

Eines Tages, als eine arme Schneiderin an einem Flussufer nähte, fiel ihr Fingerhut ins Wasser. Sie weinte über den Verlust so laut, dass Gott erschien und sie fragte: "Mein Kind, weshalb weinst Du denn?" Die Schneiderin erklärte ihm, dass ihr Fingerhut in den Fluss gefallen sei und sie ihn dringend brauche, weil sie mit ihrer Arbeit ihrem Ehemann helfe, das nötige Geld zum Überleben ihrer Familie zu verdienen. Gott tauchte seine Hand ins Wasser und holte einen goldenen, mit Türkisen bestückten Fingerhut heraus.
"Ist das Dein Fingerhut?" fragte er. "Nein". Gott tauchte seine Hand wieder ins Wasser und fischte einen goldenen, mit Rubinen geschmückten Fingerhut heraus.

"Ist das Dein Fingerhut?" fragte Gott. Wieder antwortete die Schneiderin: "Nein". Gott tauchte seine Hand wieder ins Wasser und fischte einen ledernen Fingerhut heraus.

"Ist das Dein Fingerhut?" fragte Gott. "Ja, das ist er!". Gott war über die Ehrlichkeit der Frau sehr erfreut und schenkte ihr alle drei Fingerhüte. Die Schneiderin ging überglücklich nach Hause.

Einige Jahre später spazierte die Schneiderin mit ihrem Ehemann dem Flussufer entlang. Ihr Ehemann rutschte aus, fiel ins Wasser und verschwand in den Fluten. Die Schneiderin weinte so laut, und wieder erschien Gott und fragte nach dem Grund ihrer Tränen. "Oh Gott, mein Mann ist soeben in den Fluss gefallen!" antwortete sie.

Gott stieg in die Fluten und kam mit George Clooney heraus. "Ist das Dein Ehemann?" wollte er wissen.

"Ja" sagte die Schneiderin. Gott wurde wütend und schrie: "Du hast gelogen, das ist nicht Dein Ehemann!". Die Schneiderin antwortete: "Gott, bitte vergib mir, das ist ein Missverständnis. Siehst Du, wenn ich bei George Clooney nein gesagt hätte, wärst Du mit Brad Pitt wiedergekommen. Und wenn ich bei Brad Pitt nein gesagt hätte, hättest Du meinem Ehemann geholt, und wenn ich bei ihm ja gesagt hätte, hättest Du mir alle drei mitgegeben. Gott, ich bin nicht mehr bei bester Gesundheit und hätte mich nicht um alle drei Ehemänner kümmern können. Nur DESWEGEN sagte ich bei George Clooney ja.
Gott war gerührt und so durfte die Schneiderin George Clooney behalten.

Die Moral der Geschichte: Wenn immer eine Frau lügt, geschieht dies aus guten und ehrenwerten Gründen und im Interesse aller.







Scharfes Chili


Notizen eines unerfahrenen Chilitesters, der seinen Urlaub in Texas verbrachte.

'Kürzlich wurde mir die Ehre zuteil, als Ersatzpunktrichter bei einem Chili-Kochwettbewerb zu fungieren. Der Ursprüngliche Punktrichter war kurzfristig erkrankt und ich stand gerade in der Nähe des Punktrichtertisches herum und erkundigte mich nach dem Bierstand, als die Nachricht über seine Erkrankung eintraf.

Die beiden anderen Punktrichter (beide gebürtige Texaner) versicherten mir, daß die zu testenden Chilis nicht allzuscharf sein würden. Außerdem versprachen Sie mir Freibier während des ganzen Wettbewerbes und ich dachte mir PRIMA, LOS GEHT`S!

Hier sind die Bewertungskarten des Wettbewerbes:


Chili Nr 1: Mike`s Maniac Mobster Monster Chili


Richter1: Etwas zu Tomatenbetont; amüsanter kick

Richter2: Angenehmes, geschmeidiges Tomatenaroma. Sehr mild.

Edgar: Ach Du ******e! was ist das für Zeug!? Damit kann getrocknete Farbe von der Autobahn lösen!! Brauchte zwei Bier um die Flammen zu löschen; ich hoffe, das war das übelste; Diese Texaner sind echt bescheuert!


Chili Nr 2: Arthur`s Nachbrenner Chili


Richter 1: Rauchig, mit einer Note von Speck. Leichte Pepperonibetonung

Richter 2: Aufregendes Grill Aroma, braucht mehr Peperonis um ernst genommen zu werden.

Edgar: Schließt dieses Zeug vor den Kindern weg! Ich weiß nicht, was ich außer Schmerzen hier noch schmecken könnte. Zwei Leute wollten mir erste Hilfe leisten und schleppten mehr Bier ran, als sie meinen Gesichtsausdruck sahen.


Chili Nr 3: Fred`s berühmtes 'Brennt die Hütte nieder Chili'


Richter 1: Excellentes Feuerwehrchili! Mordskick! Bräuchte mehr Bohnen.

Richter 2: Ein Bohnenloses Chili, ein wenig salzig, gute Dosierung roter Pfefferschoten.

Edgar: Ruft den Katastrophenschutz! Ich habe ein Uranleck gefunden. Meine Nase fühlt sich an, als hätte ich Rohrfrei geschnieft. Inzwischen weiß jeder was zu tun ist: bringt mir mehr Bier, bevor ich zünde!! Die Barfrau hat mir auf den Rücken geklopft; jetzt hängt mein Rückgrat vorne am Bauch. Langsam krieg ich eine Gesichtslähmung von dem ganzen Bier.


Chili Nr. 4: Bubba`s Black Magic


Richter 1: Chili mit schwarzen Bohnen und fast ungewürzt. Enttäuschend.

Richter 2: Ein Touch von Limonen in den schwarzen Bohnen. Gute Beilage für Fisch und andere milde Gerichte, eigentlich kein richtiges Chili.

Edgar: Irgendetwas ist über meine Zunge gekratzt, aber ich konnte nichts schmecken. Ist es möglich einen Tester auszubrennen? Sally, die Barfrau stand hinter mir mit Biernachschub; die hässliche Schlampe fängt langsam an HEISS auszusehen; genau wie dieser radioaktive Müll, den ich hier esse. Kann Chili ein Aphrodisiakum sein?


Chili Nr. 5: Lindas legaler Lippenentferner


Richter 1: Fleischiges, starkes Chili. Frisch gemahlener Chayennepfeffer fügt einen bemerkenswerten kick hinzu. Sehr beeindruckend.

Richter 2: Hackfleischchili, könnte mehr Tomaten vertragen. Ich muß zugeben, daß der Chayennepfeffer einen bemerkenswerten Eindruck hinterläßt.

Edgar: Meine Ohren klingeln, Schweiß läuft in Bächen meine Stirn hinab und ich kann nicht mehr klar sehen. Mußte furzen und 4 Leute hinter mir mußten vom Sanitäter behandelt werden. Die Köchin schien beleidigt zu sein, als ich ihr erklärte, daß ich von Ihrem Zeug einen Hirnschaden erlitten habe. Sally goß Bier direkt aus dem Pitcher auf meine Zunge und stoppte so die Blutung. Ich frage mich, ob meine Lippen abgebrannt sind.


Chili Nr 6: Veras sehr vegetarisches Chili


Richter 1: Dünnes aber dennoch kräftiges Chili. Gute Balance zwischen Chilis und anderen Gewürzen.

Richter 2: Das beste bis jetzt! Agressiver Einsatz von Chili- schoten, Zwiebeln und Knoblauch. Superb!

Edgar: Meine Därme sind nun ein gerades Rohr voller gasiger, schwefeliger Flammen. Ich habe mich vollgeschissen als ich furzen mußte und ich fürchte es wird sich durch Hose und Stuhl fressen. Niemand traut sich mehr hinter mir zu stehen. Kann meine Lippen nicht mehr fühlen. Ich habe das dringende Bedürfniss, mir den Hintern mit einem großen Schneeball abzuwischen.


Chili Nr 7: Susannes 'Schreiende-Sensation-Chili'


Richter 1: Ein moderates Chili mit zu großer Betonung auf Dosenpepperoni.

Richter 2: Ahem, schmeckt als hätte der Koch tatsächlich im letzten Moment eine Dose Pepperoni reingeworfen. Ich mache mir Sorgen um Richter Nr. 3. Er scheint sich ein wenig unwohl zu fühlen und flucht völlig unkontrolliert.

Edgar: Ihr könnt eine Granate in meinen Mund stecken und den Bolzen ziehen; ich würde nicht einen Mucks fühlen. Auf einem Auge sehe ich garnichts mehr und die Welt hört sich wie ein großer rauschender Wasserfall an. Mein Hemd ist voller Chili, daß mir unbemerkt aus dem Mund getropft ist und meine Hose ist voll mit Lavaartigem Schiss und passt damit hervorragend zu meinem Hemd. Wenigstens werden sie bei der Autopsie schnell erfahren was mich getötet hat. Habe beschlossen das Atmen einzustellen, es ist einfach zu schmerzvoll. Was soll`s, ich bekomme eh keinen Sauerstoff mehr. Wenn ich Luft brauche, werde ich sie einfach durch dieses große Loch in meinem Bauch einsaugen.


Chili Nr. 8: Helenas Mount Saint Chili


Richter 1: Ein perfekter Ausklang; ein ausgewogenes Chili, pikant und für jeden geeignet. Nicht zu wuchtig, aber würzig genug um auf seine Existenz hinzuweisen.

Richter 2: Dieser letzte Bewerber ist ein gut balanciertes Chili, weder zu mild noch zu scharf. Bedauerlich nur, daß das meiste davon verloren ging, als Richter ......

........ Nr. 3 ohnmächtig vom Stuhl fiel und dabei den Topf über sich ausleerte. Bin mir nicht sicher, ob er durchkommt. Armer Kerl; ich frage mich, wie er auf ein richtig scharfes Chili reagiert hätte.




Seit acht Tagen hast Du mich nicht ge-
grüßt, Deinen Besuch hast Du immer aufge-
schoben. Du glaubst nicht, wie mir die feige
Eifersucht keine Ruhe lässt, wie mir das Herz oft
juckt, wenn ich an Deinen heftigen Liebes-
verkehr mit der schönen Bäckerstochter Elfriede
Bohrer denke. Am liebsten ließe ich mich dauernd
schlagen vor Eifersucht. Was wollen die anderen hässlichen
Bürsten von Dir! Weißt Du noch, wie wir zusammen im
Mai traumverloren spazieren gingen und so allein im
Walde saßen? Wie Du meine wunderschöne Fot-
ographie betrachtet hast und mich an Dein Her-
ze drücktest? Wie Du mit heißer Liebe meine Beine
bewundert hast und ganz plötzlich Deine Arme
ganz weit auseinander machtest und mich so heiß und innig
geküsst hast? Wie Du mir einen Platz in Deinem Herzen
versorgt hast? Wie war das so herrlich und schön, als der
Wind über die Felder strich und reife Blüten-
Samen so langsam und leise an meinen Füssen
geweht hat und dort ein munteres Bächlein ins Tal
hinunterfloss? Ach könnte ich doch immer mit Dir
lauschen dem Zwitschern von
Vögeln, es wäre für mich das Paradies.


Bettsprüche
(Die Verfasser der folgenden Sprüche sind mir allesamt unbekannt.)
Sprüche, die man im Bett vermeiden sollte :)
Bitte nimm mein Lachen nicht persönlich.
Alle Menschen sehen nackt komisch aus.
Was denn? Nur dafür hast du mich wach gemacht?
Oh - du warst der erste echte Kerl, den ich im Bett hatte. Heute.
Meine Freundinnen hatten doch recht - du bist eine Niete im Bett.
Auch wenn du häßlich bist - du faszinierst mich.
Deine Schwester war besser.
Dein Vater hat fast zehn Minuten länger durchgehalten.
Jennifer? Gaby? Susi? Mutter?
Hey, du siehst ja aus wie die Miß World. Von 1937.
Komisch - auf der Verpackung stand, die Dinger wären reißfest...
Hmmmm, nach zwei, drei Bier siehst du eigentlich doch ganz passabel aus.
Sag mir Bescheid, wenn sich irgend etwas rührt...
Habe ich dir schon gesagt, dass mein Ehemann gestern aus der psychiatrischen Klinik ausgebrochen
ist?
Werd endlich fertig. Ich muß noch zu einem Geschäftsessen.
Wow, gewonnen! Ich habe mit meinen Freunden
gewettet, dass man dich gleich am ersten Tag ins Bett
bekommen könnte...
Hmmm, mein letzter Aids-Test liegt auch schon eine Weile zurück...
Schon seltsam, soviel Speck und doch so kleine Titten.
Und schon wieder einer infiziert.
Besorg mir für morgen bitte ein paar Batterien.
Kannst du auch kochen und bügeln?
Nicht so wild. Ich verschütte doch mein Bier.
Vielleicht sollten wir doch das Licht ausschalten.
Weckst du mich auf, wenn du fertig bist?
Schnauf doch nicht so, ich kann den Fussballkommentator kaum hören.
Aber ich habe mir doch gerade erst die Zähne geputzt...
Habe ich eigentlich die Videocamera erwähnt?
Schön einmal eine Frau im Bett zu haben, die man nicht aufblasen muß!
Hast du eigentlich die Pille genommen?
Wenn du das Rauchen aufgeben würdest, hättest du auch mehr Ausdauer...
Hoffentlich siehst du noch genauso gut aus, wenn ich wieder nüchtern bin.
Akzeptierst du auch VISA?
Du bist fast so gut wie meine Ex.
Meine Ex konnte aber viel, viel länger...
Vielleicht hätten wir doch Dolly Buster fragen sollen.
Ich besorg´s mir jetzt doch besser selbst.
Was gibt´s zum Frühstück?
Du bist so gut, du könntest das professionell machen.
Könntest du nich Yvonne und Klarissa fragen, ob sie auch vorbeikommen wollen?
Habe ich dir eigentlich von meiner Geschlechtsumwandlung erzählt?
Mit ein paar Leuten mehr würde es viel mehr Spaß machen.
Es wäre schön, wenn du dir eine Tüte über den Kopf ziehen könntest.
Darf ich deine Telefonnummer an meine Kumpels weitergeben?
Mach jetzt Kaffee. Oder kannst du das etwa auch nicht?
Wie alt ist eigentlich deine Schwester?
Wann fährt eigentlich dein Zug?
Nein, mein Schatz, ich habe dich immer noch genauso lieb wie früher. Ich mache nur so langsame
Bewegungen, damit ich nicht aufs Bett asche.
Was man mit ein wenig Selbstbeherrschung nicht alles aushalten kann.
Schon wieder erster!
Ich wusste ja, daß ich es noch schaffe ins Stadion zu gehen.
Morgen wirst du berühmt. Ich bin Gast bei Hans Meiser zum Thema "Meine Freundin ist eine
Niete".
Ich bin heute so geil, daß ich sogar ein Astloch gevögelt hätte.
Wenn ich fertig bin, darf dann mein Freund auch mal? Sonst kommt der ja nie auf´n Stich.
Ich muß dir was beichten...
Wo ist eigentlich die Fernbedienung für den Fernseher?
Selbstbefriedigung füllt mich mehr aus.
Bitte nimm mein Lachen nicht persönlich. Alle Menschen sehen nackt komisch aus.
Was denn? Nur dafür hast du mich wach gemacht?
Oh - du warst die erste geile Tussi, die ich im Bett hatte. Heute!
Du erinnerst mich an meine Exfreundin Sandra.
Auch wenn du häßlich bist, du faszinierst mich irgendwie.
Sei mal ehrlich - warst du eigentlich schon von Geburt an eine Frau?
Sag mal, muß ich dich jetzt dafür bezahlen?
Oh, ich muß mich beeilen, gleich is Fussball.
Jennifer? Gabi? Susi? Mama?
Hast du grade gefurzt?
Komisch - auf der Verpackung stand, die Dinger wären reißfest...
Hmmmm, nach zwei, drei Bier siehst du eigentlich doch ganz passabel aus.
Meine Freunde werden erstaunt sein, wenn ich ihnen erzähle, was du im Bett so alles drauf hast.
Erzähl bitte niemanden von unserem Verhältnis. Meine Freundin reagiert immer so
überempfindlich.



Chauvisprüche
Es soll ja Frauen geben, die intelligenter als Männer sind. Aber davon wird die Küche auch nicht
sauber.
Die Emanzipation existiert nur, um häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren.
Die Frau ist wie ein Löschblatt. Sie nimmt alles auf und gibt es verkehrt wieder.
Im Alkohol müssen weibliche Hormone sein, denn man redet danach nur noch Schwachsinn und
kommt nicht mehr richtig in eine Parklücke rein.
Babys, die die Brust kriegen werden schlauer. Das stimmt nicht, es werden Mädchen.
Frauen tun für ihr Äußeres Dinge, für die jeder, der mit gebrauchten Autos handelt, ins Gefängnis
käme.
Drei Arten von Männern versagen im Verstehen der Frauen: Junge Männer, Männer mittleren Alters
und alte Männer.
Womit verhüten Emanzen? Mit dem Gesicht.
Frauen gehören natürlich nicht hinter den Herd. Was sollen sie auch da? Ihr Platz ist vor dem Herd.
Ein kluger Mann widerspricht seiner Frau nicht. Er wartet, bis sie es selbst tut.
Bigamie ist eine Frau zuviel. Monogamie ist dasselbe.
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer.
Wenn eine Frau sich die Lippen nachzieht, so ist das, wie wenn ein Soldat sein Maschinengewehr
putzt.
Gehst Du zum Weibe, vergiß die Peitsche nicht!
Das Ewig-Weibliche zieht uns hinab.
Ein Mann, ein Wort - eine Frau, ein Wörterbuch.
Der Zweck heiligt die Mittel. Dies muss sich der liebe Gott gedacht haben, als er das Weib schuf.
Er: "Ich habe gesehen, wie Du heute jemanden geküßt hast. War es der Postbote oder der
Milchmann"? Sie: "War es um sieben oder um neun?"
Sag mal, raucht Deine Frau auch nach dem Sex?" "Keine Ahnung, ich habe noch nie nachgesehen.
Es ist nicht nötig, den Frauen zu widersprechen. Das erledigen sie selbst.
Was haben eine dicke Frau und ein alter Esel gemeinsam? Es macht Spaß, auf beiden zu reiten, aber
es ist peinlich, wenn man dabei beobachtet wird.
Warum kommen Frauen nicht in den Himmel? Weil Drachen nicht über 2000 Meter Höhe steigen.
Wenn Gott eine Frau wäre... ...wäre nach dem "Es werde Licht" erstmal "Mein Gott, wie sieht's
denn hier aus?! gekommen.
Wenn du siehst, wen einige Mädchen heiraten, weisst du, wie sehr sie es hassen müssen, ihren
Lebensunterhalt selbst zu verdienen.
Einmal weiblich, immer weiblich. Die Natur ist zwar nicht unfehlbar, doch hält sie stets an ihren
Fehlern fest.
Bei der Brautwerbung ist der Mann solange hinter einer Frau her, bis sie ihn hat.
Fürchte den Bock von vorn, das Pferd von hinten und das Weib von allen Seiten.
Die Frau kontrolliert ihren Sex, weil Sie für Sex all das bekommt, was ihr noch wichtiger ist als
Sex.
Die Frau ist ein menschliches Wesen, das sich anzieht, schwatzt und sich auszieht.
Viele Frauen wissen nicht, was sie wollen, aber sie sind fest entschlossen, es zu bekommen.
Es gibt nur eines, was teurer ist als eine Frau - nämlich eine Ex-Frau.
Es ist nicht wahr, dass Frauen einen Mann suchen, der viel arbeitet. Es genügt ihnen einer, der viel
verdient.
Wie stirbt eine Hirnzellen einer Blondine?
Alleine
Was ist eine Blondine mit 2 Hirnzellen?
Schwanger
Was hat eine dunkel gefaerbte Blondine?
Künstliche Intelligenz
Wie kann man die Augen einer Blondine aufleuchten lassen?
Durch eine Taschenlampe an ihrem Ohr.
Was erhaelt man, wenn man einer Blondine einen Pfennig fuer ihre Gedanken bietet?
Wechselgeld




Autokennzeichen
Wie man sieht, bekommen alle Ihr Fett weg, darum bitte nicht sauer sein!
Achtung, nichts für zart besaitete - bitte andere Seite aufsuchen!
AB Aschaffenburg Armes Bayern
AC Aachen Absolut Cool, Alles Chaoten (wurde mir von einer Aachenerin geschickt)
AIC Aichach Arschloch im Cockpit
AK Altenkirchen (Westerwald) Alte Kiste, Altes Kamel
ALS Alsfeld (alt) Achtung, Landwirt steuert!
AW Bad Neuenahr-Ahrweiler Armer Winzer
AZ Alzey Alte Zote
B Berlin Bulette
BA Bamberg Blutiger Anfänger, Bei Aldi
BAR Barnim Bauer auf Reisen
BB Böblingen Blinder Bauer, Balla-balla, Besonders Blöd
BC Biberach Bauern Club, Bayrisch Congo
BGL Berchtesgadener Land Bayerischer Gebirgs Lotsch
BIR Birkenfeld/Nahe Bauer im Rausch
BIT Bitburg Bauer in Trier, Bitte nicht!
BM Bergheim Bemannte Mülltonne, Bauern-Metropole, Bereifte Mörder
BN Bonn Bonner Narr
BÖ Börde Kreis Behelfs Österreicher
BOR Borken Bauer ohne Rücksicht
BRA Brake Bauern rechts ab!
BS Braunschweig Bald Schrott, Besengte Sau
BSB Bersenbrück Besoffene Bauern
BT Bayreuth Blöder Trottel, Blinde Tunte, Blaue Tanne
BU Burgdorf Bauer unterwegs
BÜR Büren (alt) Bauern überholen rechts, Bauer übt Rally
BT Bayreuth Bayern Trottel
COE Coesfeld Chaos ohne Ende
CLP Cloppenburg Clericales LumpenPack, Charakter-Loser Perverser
D Düsseldorf Dussel
DA Darmstadt Dämlicher Anfänger
DAN Lüchow-Dannenberg Dein ableben naht
DBR Bad Doberan Dumme Bauern rasen, Der blöde Rest, Dummer Bauer reist, Dorf bei Rostock,
Dumm, Brutal, Rücksichtslos, Dumme, blöde Rasselbande
DD Dresden Dummer Dussel
DE Dessau Dummer Esel
DH Diepholz Dummer Hund, Doller Hecht
DLG Dillingen Deutschlands letzte Gegend
DN Düren Dumme Nuss
DÜW Bad Dürkheim/Wstr. Depp übt wieder, Doofe üben wieder, Dann üb' weiter, Dummer
überdrehter Winzer
EA Stadt Eisenach Echtes Arschloch
ESA Landkreis Eisenach Eisenacher sucht Aldi
EBE Ebersberg Esel bleibt Esel
ED Erding Entsprungener Depp
EL Emsland Entwicklungsland, Elend
EM Landkreis Emmendingen Ewig meschugge
EN Ennepekreis Europas Nieten
ERB Erbach/Odenwald Erste Rate bezahlt
ERH Erlangen-Höchstadt Erlangen-Hinterland
ES Essline Ersatz-Stuttgarter
ESW Eschwege Eine Sau weniger, Ehrlich Schon Westen
EU Euskirchen Esel unterwegs
FB Friedberg Frankfurter Bauer, Ferkelbauer, Früher Büdingen (BÜD (Büdingen) wurde mal damit
zusammengelegt), Ferkehrsbehinderer
FD Fulda Fahrer döst
FDS Freudenstadt Fahr, Du Seggl!
FF Frankfurt/Oder Falscher Fuffziger
FFB Fürstenfeldbruck Fahrer fährt blind, Fahrer fährt besoffen, Fahrer fährt bescheuert, Frauen für's
Bett
FN Friedrichshafen Führerschein Nebensache
FO Forchheim Fahrender Ochse, Für Ossis
FR Freiburg fahrender Rambo, fieser Raser, fundiger Raudi
FS Freising Fährst scheisse
FÜ Fürth Fahrer übt
GAP Garmisch-Partenkirchen Geh Auf's Pedal!!!, Größter Anzunehmender Penner, Gutes aus Polen
GER Germersheim/Pfalz Gauner, Einbrecher und Räuber
GF Gifhorn Gefährlicher Fahrer, Geisterfahrer
GG Gross-Gerau Grosse Gefahr, Geiler Gickel (hess. Hahn), Great Gangster
GK Geilenkirchen Geisteskranker
GL Bergisch Gladbach Gottes Lieblinge, Gesetzlose, Gehirnlose, Gefahr lauert, Gottloser
GM Oberbergischer Kreis (Gummersbach) grosses Meerschweinchen, Grossmutter
GS Goslar Gefährlicher Sonntagsfahrer, Gesengte Sau
GV Grevenbroich Gemeiner Verbrecher
GW Greifswald Grausame Wilde, Gehirn weg
GZ Günzburg Gehirn zuhause
HAL Halle Halbaffe, Halbmensch, Hirnamputierter am Lenker
HB Bremen Halb besoffener
HBN Hildburghausen Habe nichts
HD Heidelberg Halbdeppen
HEI Heide Hilfe ein Idiot
HG Bad Homburg Höchste Gefahr, hirngeschädigt
HGW Hansestadt Greifswald Halbes Gehirn weg
HH Hamburg Halbes Hirn, Halbes Hähnchen
HI Hildesheim Halb-Idiot
HIG Heiligenstadt Habe Information geliefert
HRO Hanstestadt Rostock Hirnlos rasen Ossis
HL Hansestadt Lübeck Hamburg Land
HO Hof Hornochse, Halbossi
HP Heppenheim Heckenpisser, Heisse Piste, Hirnloser Penner, Hirn-Patient, Halbe Portion, Heilund
Plegeanstalt
HR Homberg/Efz Hirnlose Rindviecher, Hessisches Rindvieh, Hessen Ranger
HS Heinsberg Heisse Sau, Hirnloses Schwein
HSK Hochsauerlandkreis Hilfe, Sie kommen, Hilfe, Sauerländer kommen, Huch, sie kommen, Hör
nichts, Seh nichts, Kann nichts, Halb so Klug, Hochsauerlandkasper, Homo sucht Kumpel, Huren,
Säufer Kriminelle, HalbStarKe
HU Hanau Hessisch Uganda, Hampelmänner unterwegs
HVL Havelland Hirni vorne links Hirn VerLoren
IK Ilm Kreis in Thüringen, Irregeleitetes Kraftfahrzeug, illegaler Kraftfahrer
IZ Itzehoe bzw. Kreis Steinburg Idioten Zone
JEV Jever (jetzt FRI) Jeder ein Verückter
JL Jerichower Land Jammer Lappen
K Köln Kohlköpfe, kölscher Klüngel
KA Karlsruhe Keine Ahnung
KB Korbach Kuh-Bauer, Komplette Blödmänner
KC Kronach Keine Chance
KEH Kelheim Kein Eigenes Hirn
KF Kaufbeuren Krimineller Fahrer
KH Bad Kreuznach Kein Hirn
KI Kiel Kann immer
KIB Kirchheimbolanden Keiner ist blöder
KLE Kleve Keiner lebt ewig
KÖT Köthen Keine öffendliche Toilette
KÜN Künzelsau Kraftfahrer übt noch
LAU Lauf lauter Arschlöcher unterwegs, Links Abbiegen Unfall
LB Ludwigsburg Lauter Blöde
LBS=Lobenstein, Lauter Blöde Sachsen, Landesbausparksünder
LD Landau Lauter Deppen
LDK Lahn-Dill-Kreis Land der Könige, Lahme dumme Krücke, Lauter Durstige Kerle, Lauter
Dumm-Köpfe
LEV Leverkusen Leider etwas verrückt
LI Lindau/Bodensee Lauter Idioten
LIP Lippe-Detmold Lästiger inkompetenter Penner
LL Landsberg/Lech Lalli, Lahmarschiger...
LN Lübben Lachnummer
LOS Landkreis Oder-Spree, Leben ohne Spass
LP Lippstadt (alt) Lumpenpack
LS Lüdenscheid (alt) Lästiger Sauerländer, Listiger Sauerländer, Lustiger Sauerländer
LSZ Bad Langensalza (neu UH) Liebe, Sex und Zärtlichkeit
LU Ludwigshafen Looser unterwegs ...steig aus und schlag zu
MA Mannheim Müll-Abfuhr
MD Magdeburg Magdeburger Dorfjacken, Meilenweit doof
ME Mettmann Motorisierter Esel
MIL Miltenberg Mit Idioten leben
MK Märkischer Kreis Mistkutscher, miserabler Kraftfahrer, Märkisch Kongo, MeckerKopp,
Merkwürdiger Kreis
MOL Märkisch Oderland Motor ohne Leistung
MOS Mosbach (Baden/Odenwald) Menschen ohne Strassenkenntnisse
MS Münster Meistens schicka (=besoffen/knülle)
MSP Kreis Main-Spessart Meespetzer
MZG Merzig Mir zugele gemuetlich
NEA Neustadt/Aisch Neandertaler
NEW Neustadt a.d. Waldnaab Noch ein Wichser
NF Nordfriesland Neufundland, No Future, Neu-Fundland, Norden Forever
NMS Neumünster Nie mit streiten (dort sitzt die Autobahnpolizei)
NOH Lankreis Grafschaft Bentheim, Kreisstadt Nordhorn Neger ohne Hosen
NOM Nordheim Nimm Oma mit
NVP Nordvorpommern Noch vor Polen
NW Neustadt/Wstr. Nackte Wahnsinnige
NWM Nordwestmecklenburg Nichts Wissender Mensch
OA Oberallgäu Oberarsch
OAL Ostallgäu Oberarschloch
OBG Osterburg Obergauner, Ossis Brauchen Geld
OD Bad Oldesloe Ohne Durchblick
OE Olpe ooch eener, Oller Esel
OF Offenbach Ohne Fuehrerschein, Ohne Ferstand, Ost-Frankfurt, Ortsteil Frankfurt
OG Ortenaukreis Ohne Gehirn
OH Ostholstein Ohne Hirn
OHA Osterode am Harz OberHarzer Arschloch, Ohne Hirn Angemeldet
OHV Oberhavel Ohne Hirn und Verstand
OHZ Osterholz Ohne Hirn zugelassen! Ochs hinterm Zaun, Ochsen haben Zeit, Ohne Hosen zieht's,
OberHarte Zecher
OL Oldenburg Ordentliche Leute, Oller Lümmel
OK Ohre Kreis Ohne Kopf, Ohne Kommentar
OR Oranienburg Oberrindvieh
OS Osnabrueck Ordinäre Sau
OSL Oberspreewald-Lausitz, OberSchlauer Lübbenauer
OVL Oberes Vogtland Ochs(en) vom Lande
OVP Ostvorpommern Ochsen von Pommern, Orte vor Polen
PB Paderborn permanente Bremse, perverse Blödmänner, Pennbär
PI Pinneberg Perverse Irre, Provinz Idiot, Pennt immer
PLÖ Plön Pennt leider öfters, "Gott schütze uns vor Wind und Böen, und Fahrern aus dem Kreise
Plön"
PS Pirmasens pfaelzisch Sibirien
RA Rastatt rasende Arschlöcher
RD Rendsburg Riesen Dussel
RS Remscheid Rasende Sau
RV Ravensburg Rindviecher
RZ Ratzeburg Rüde Zeitgenossen, Rübenzüchter, Rattenzüchter
SAD Schwandorf sieht alles doppelt, Suche Anständige Dame, So A (ein auf bayerisch) Depp,
Sadisten
SB Saarbrücken ständig besoffen
SBK Schönebeck Selten Bekloppte Kraftfahrer, SelbsBefriedigungsKiste
SDL Stendal SauDumme Leute
SE Bad Segeberg Schöner Esel, sagenhaft eingebildet, Saumäßiger Egoist
SFA Soltau / Fallingbostel Sau Fährt Auto, Säufer Fährt Auto, So Fahren Arschlöcher
SHG Schaumburg Säufer, Huren und Ganoven, Seine Hoheit Grüßt (Dort gibts noch n' Fürsten),
Sperrzone heute geöffnet, SozialHilfeGebiet, Sozialistisches HoheitsGebiet
SI Siegen Sicherheit inbegriffen, schon infiziert, Sioux Indianer
SL Schleswig-Flensburg "S"yber Looser, Schlaue Leute
SLS Saarlouis Saarländische LandSau, Saarländische LenkradSau
SLZ Bad Salzungen (jetzt WAK) Stirb Langsam Zonie
SM Schmalkalden/Meiningen Selbstmörder, Sado-Masochist
SO Soest Soein Ochse
SON Sonneberg Sonntagsfahrer
SP Speyer Spinner pennen
ST Steinfurt Strassentrottel, Süd Texas, Schweine-Taxi
STA Starnberg Scheisse, Totaler Anfänger...
STD Stade Sie Töten Dich
SU Siegburg Sau unterwegs, Suche Unfall
SÜW Südliche Weinstraße Säufer übers Wochenende, Spinner üben wieder
SW Schweinfurt Sauf weiter
TBB Tauberbischofsheim Taub, blöd, blind, Tausend blöde Bauern
TIR Tirschenreuth Trottel im Regen
UER Uecker-Randow-Kreis UnterEntwickelte Region
UN Unna Unfall naht
VB Vogelsberg Vollkommene Blödmänner, völlig blöd, Verkehrsbehinderer
VEC Vechta Verein ehemaliger Christen
VIE Viersen Vollidiot im Einsatz, Very Important European
VS Villingen/Schwenningen Verirrter Schwachkopf
WAF Warendorf Wilder Affe fährt
WAK Wartburgkreis Wer anders kann`s?
WBS Worbis War bei Stasi
WEB Westerburg Wieder ein Bekloppter
WF Wolfenbüttel Wilder Fahrer
WHV Wilhelmshaven Wir haben Vorfahrt
WL Winsen/Luhe Wahnsinniger Landwirt, Wilder Lümmel
WND St. Wendel Will Nach Deutschland
WOB Wolfsburg Wilder ohne Bildung
WST Westerstede Wir stechen Torf, Wir sind Töffel, Wir sammeln Tote, Wir stapeln Trets!, Wir
saufen trotzdem
WTM Wittmund Wir Trinken Milch, Wir töten Menschen
WÜ Würzbug Weiter üben!
WUG Weißenburg Wild Und Gefährlich
WUN Wunsiedel Waldmensch unter Naturschutz, Wildsau unter Narkose
WW Westerwald Wilde Wutz
WZ Wetzlar Wilde Zecher
WZL Wanzleben (die mit) Wanzen Zecken Laeusen, Wir zeugen Looser, Wir zerstören Leben
ZE Zerbst Zum Erbarmen
ZH Zürich (Schweiz) Zuwenig Hirn


Anmachsprüche
Du hast wunderschöne Lippen! Kann man die küssen?
Lächel' mich jetzt bloß nicht an, sonst küss ich Dich auf der Stelle!
Wetten, ich kann Dich küssen, ohne Deine Lippen zu berühren? [Wenn sie auf die Wette eingeht,
küss sie!]: Ups, verloren!
Ich hab in der Zeitung gelesen, das Küsse glücklich machen. Darf ich Dich glücklich machen?
Wenn Du Lust auf einen Kuss hast, sag nichts - lächel' nur .. !
Wenn ich Dir jetzt sagen würde, dass Du ein wundervolles Lächeln hast, würdest Du denken, dass
ich Dich anmachen will. Und damit hättest Du recht.
Du hast schöne Augen!
Tschuldigung! Ist Dir schon aufgefallen, das wir noch nichts zusammen getrunken haben?
So langsam kriege ich Kopfschmerzen. Darf ich Dich mehr aus der Nähe anstarren?
Du: "Lass uns zu mir gehen und dann hemmungslosen Sex haben. Danach koche ich Dir Spaghetti."
Sie: "Was? Spinnst Du?"
Du: "Warum? Magst Du keine Spaghetti?"
Hey, Du! Eigentlich bin ich ja kein Junge für eine Nacht, aber für Dich würde ich 'ne Ausnahme
machen!
Darf ich auf eine Ohrfeige mit rauf kommen?
Hast Du eigentlich schon gewusst das Polen und Indianer die besten Liebhaber sind? Ach, übrigens,
mein Name ist Winnetou Koslowski.
Würdest Du für 1000 Euro mit mir ins Bett gehen? Dann müssen wir uns beeilen, denn ich brauche
das Geld sehr dringend!
Sag mal - möchtest Du Deine Eltern heute nicht mal richtig überraschen und einfach nicht nach
Hause gehen?
[Bestelle ein Mineralwasser, stecke kurz den Finger ins Glas, tippe mit dem Finger zuerst auf die
eigenen Schultern, dann kurz auf die Schultern von ihr/ihm]: Sollten wir nicht unserer Gesundheit
zuliebe aus diesen nassen Kleidern steigen?
Man hat Ihnen sicherlich beigebracht, sich nicht von fremden Männern ansprechen zu lassen. Ich
heiße [Name], wohne seit [x] Jahren in [Ort], bin [Alter] Jahre alt und hoffe, dass ich Ihnen jetzt
nicht mehr so fremd bin und wir uns zu einem Kaffee (einem Drink) verabreden können.
Du musst doch sicherlich irgendwann mal was essen - wenn Du das mit mir tust, kannst Du mich
kennen lernen, ohne dass Du irgendwelche Zeit verlierst. Ist das nicht ein faires Angebot?
Kannst Du Essen? Kannst Du Gehen? Lass uns Essen gehen!
Denkst Du, dass wir vielleicht einen gemeinsamen Freund haben, der uns einander vorstellen
könnte?
Sage mal - waren wir als Kinder nicht auf verschiedenen Schulen?
Brauchst Du jemanden, der Dir den Kaffee umrührt?
Der Barkeeper hat gesagt, dass dieser Drink unwiderstehlich macht, und jetzt wollte ich Dich
fragen, ob er schon wirkt.
Du musst der wahre Grund für die globale Erderwärmung sein.
Man sagt: Die größten Schätze liegen unter der Erde; aber ich kann Dich doch nicht einfach
einbuddeln!
Stell Dir mal eine Welt in Sonnenschein, Freizeit und Liebe vor. Nun weißt, Du wie es in mir
aussieht, wenn Du mich ansprichst!
[Mit den Händen auf ihren Schultern]: Oh - das sind Schulterblätter. Ich dachte, es wären Flügel.
[Versuch ein bisschen ungeschickt einen Blick auf ihren Rücken zu erhaschen. Wenn sie fragt was
los ist]: Ich dachte immer Engel hätten Flügel.
[Nimm Dir einen Ballon, irgend etwas Fröhliches, geh' zu ihr hin]: Hier, eine Rose für Dich!
Entschuldigung, aber auf welchen Anmachspruch würdest Du denn am positivsten reagieren?
Sorry, ich möchte Dich nicht dumm anmachen, aber ich hätte nichts dagegen wenn Du es tust.
Weißt Du, dass es viele Männer gibt, die mit irgendeinem Spruch versuchen, ein Mädel
anzumachen? Ich bin da ganz anders!
Du: "Welche sind Deine Lieblingsblumen?"
Sie: "[Rosen..]"
Du: "Super. Jetzt musst Du mir nur noch sagen, wo ich sie hinschicken soll, damit Du sie auch
bekommst.
Wenn Du nicht weißt, wo Du mit Deinen Händen hinsollst, gib sie mir, ich halt sie für Dich fest!
Glaubst Du an Liebe auf den ersten Blick - oder soll ich noch mal reinkommen?
Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick oder muss ich noch einmal an Dir vorbeigehen?
Wenn sie geht: "Hast Du nicht etwas vergessen?"
Sie: "Was?"
Du: "Mich!"
Du: "Entschuldigung, Du hast ein "Biep" auf Deiner Nase."
Sie: "Ein waaassss???"
Drücke nun leicht auf ihre Nase und sage dazu: "Biiieep!" Wenn sie lacht, hast Du gewonnen. Wenn
sie nicht lacht, entschuldige Dich lieber.
Bist Du ein/e Außerirdische/r? .. Weil, so etwas wie Dich gibt es nicht auf der Erde.
Ich hatte einen wirklich schlechten Tag. Ich würde mich gleich besser fühlen, wenn ein
bezauberndes Mädchen mich anlächeln würde. Würdest Du für mich lächeln?
Du: "Ich bin ein wirklich guter Koch."
Sie/Er: "Was kannst Du denn am besten kochen?"
Du: "Frühstück im Bett."
Du: "Hast Du keinen Muskelkater?"
Er/Sie: "Nein, warum?"
Du: "Weil Du mir den ganze Nacht durch den Kopf gegangen bist."
Du: "Sorry, hast Du 'ne Karte?"
Er/Sie: "Nein, warum?"
Du: "Ich habe mich gerade in Deinen Augen verloren."
Zu einem/r der/die gerade aus der Dusche kommt: Kann ich mir dein Handtuch leihen?
Falls Du in oder vor einem Restaurant/Club/Diskothek/.. Eine/n warten siehst geh zu ihr/ihm hin
und sag: "Falls er/sie nicht mehr auftaucht, ich stehe gleich hier drüben!"
Hast du Dir weh getan als du vom Himmel gefallen bist?
All diese Kurven, und ich ohne Bremsen.
v
Entschuldigung, macht es dir was aus wenn ich dich 'ne Minute anstarre? Ich möchte mich an Dich
in meinen Träumen erinnern.
Du: "Ist Dein Vater ein Dieb?"
Sie: "Nein."
Du: "Wer hat denn dann nur die Diamanten gestohlen, um sie in Deinen Augen zu verstecken?"
Du: "Würdest Du mir die Richtung zeigen?"
Sie: "Wohin?"
"Zu Deinem Herzen."
Du: "Kneif mich."
Sie: "Warum?"
"Du siehst so wunderschön aus - ich muss träumen."
Wenn sich Deine Eltern nicht getroffen hätten, wäre ich jetzt der unglücklichste Mensch auf Erde.
Ich muss ein Lichtschalter sein. Jedes Mal, wenn ich Dich sehe, machst Du mich an!
Ich weiß ja dass Milch schön macht, aber, heeeeey, wie viel hast Du getrunken?
Du: "Hi! Wie geht's Dir?"
Er/Sie: "Gut!"
Du: "Ich hab gefragt wie es Dir geht und nicht wie Du aussiehst!"
Wie wär's wenn wir morgen zusammen frühstücken.
Du: "Hast Du Fieber?"
Er/Sie: "Nein, warum?"
Du: "Weil Du von hier so heiß aussiehst!"
Ich finde deine Beine so schön, ich muss ihnen Namen geben: Das Bein ist Weihnachten und das
Bein Neujahr. Darf ich Dich in den Ferien besuchen?
Schön, Dich kennen zu lernen. Ich bin [Name] und du bist - wunderbar.
Für Männer: "Wie fühlt man sich, wenn man die schönste Frau im Raum ist?"
Für Frauen: "Wie fühlt man sich, wenn man der einzige vernünftige Mann im Raum ist?"
Du: "Kennst Du den Unterschied zwischen einem Gespräch und Sex?"
Sie: "Nein."
Du: "Lass uns zu mir gehen und uns ein wenig unterhalten."
Hallo, ich glaube ich kenn' Dich gar nicht!
Mein Drink fühlt sich einsam, würdest Du ihm etwas Gesellschaft leisten?
Möchtest Du Dich mit mir unterhalten - oder sollen wir weiter aus der Entfernung miteinander
flirten?
Was gibt es sonst noch für Sehenswürdigkeiten in Deiner Stadt, außer Dir?
Ich bin neu in der Stadt - kannst Du mir den Weg zu Dir nach Hause zeigen?
Träume sind schön, aber manchmal ist die Wahrheit [dabei zeigst Du auf sie] schöner!
Nenn mir Deinen Namen und ich sag Dir wie Du heißt!
Ich weiß zwar nicht wer Du bist, aber ich würde es gerne wissen!
Ich hab mir gedacht, wenn ich Dich jetzt nicht anspreche, sehen wir uns nie wieder.
Entschuldigung. Ich wollte Dir nur sagen - dass Du wunderschön bist!
[Und dann gehst Du! Damit es nicht aussieht wie eine Anmache. Du musst nur dafür sorgen, dass
Ihr Euch in den nächsten Tagen "zufällig" wieder trefft.]
Du: "Könntest Du mal meinen Teller halten?"
Sie: "Natürlich."
Du: [Mopst eine Blume aus einem Gesteck und steckt sie ihr ins Haar]: "Wenn ich gewusst hätte,
dass ich Dich hier treffe hätte ich eine Blume gekauft ..
Du siehst meiner vierten Freundin ähnlich. - Oh, wie viele Freundinnen hattest Du denn schon? -
Drei.
Ich bin Single! Du auch? Dann lass uns 'ne LP machen!
Ein Glück, dass Du da bist - und nicht hier.
Entschuldige - hast Du eben mit mir gesprochen? Nein? Dann könntest Du es jetzt tun.
Hast Du eine Zigarette für mich? Meine sind noch im Automaten!
Hast Du mal einen Stift .. ? Ich möchte mir Deine Nummer aufschreiben.
Hey, ich hab meine Telefonnummer verloren, leihst Du mir Deine?
Kennst Du mich nicht von irgendwo her?
Sei anders als die anderen: Sag' "Ja"!
Ich weiß - es gibt Tausende von tollen, perfekten Männern auf der Welt - aber nur drei von uns
schauen momentan keinen Fußball.
Ich habe bemerkt, dass Du mich nicht bemerkst.
Wenn Blicke töten könnten, hätte ich Deinen gerade nicht überlebt. Weswegen wolltest Du mich
umbringen?
v
Untersuchungen haben ergeben, dass Frauen oft schon nach 2,7 Sekunden wissen, ob ihnen ein
Mann gefällt. Nun, dieser Satz hat ca. 5 Sekunden gedauert - wie lautet Deine Antwort?
Hätte ich gewusst, wie schwer es ist, Deine Hand loszulassen, dann hätte ich sie niemals berührt.





Eine weitere Illustration des Snafu-Prinzips:
Zu Beginn gab es den Plan. Dann kamen die Spezifikationen.
Und der Plan war ohne Form. Und die Spezifikationen waren ungültig.
Und Dunkelheit war auf den Gesichtern derer, die ihn umsetzen sollten. Und so gingen sie zu
ihrem Anführer und sagten:
"Das ist ein Topf voll Scheiße, der stinkt wie die Kanalisation."
Und der Anführer hatte Mitleid mit ihnen und sprach zum Projektleiter:
"Es ist ein Topf voll mit Exkrementen, dessen Geruch niemand ertragen kann."
Und der Projektleiter sprach zu seinem Gruppenleiter:
"Es ist ein Behälter voll mit Exkrementen und es ist so stark, dass niemand es ertragen kann."
Der Gruppenleiter eilte daraufhin zu seinem Abteilungsleiter und informierte ihn:
"Es ist ein Gefäß voller Dünger und niemand erträgt seine Stärke."
Der Abteilungsleiter brachte diese Worte zu seinem Manager und sagte:
"Es beinhaltet jenes, welches das Wachstum der Pflanzen fördert und es ist sehr streng."
Und so kam es, dass der Manager sich freute und die gute Nachricht seinem Vizepräsidenten
überbrachte:
"Es fördert Wachstum und ist sehr mächtig."
Der Vizepräsident eilte zum Präsidenten und rief freudig aus:
"Dieses mächtige neue Softwareprodukt wird das Wachstum der Firma fördern."
Und der Präsident betrachtete das Produkt und befand es für sehr gut. [4]
Nach der daraus folgenden und unvermeidbaren Katastrophe verteidigten sich alle und
sagten:
"Ich war falsch informiert!"
Und die Konstrukteure wurden degradiert oder gefeuert.






Katzen-Knigge


Es ist serviert
Fresse niemals aus Deiner eigenen Schüssel, wenn Du Essen vom Tisch klauen kannst.

Trinke niemals aus Deiner Wasserschüssel, wenn irgendwo ein Glas Wasser (oder besser noch, Milch) steht, aus dem Du trinken kannst.

Jammere niemals vor Hunger bevor die Leute das Futter aus dem Schrank nehmen. Schreie aber dann so, als ob Du seit Wochen nichts mehr zu fressen bekommen hast.

Sobald das Futter in der Schüssel ist, sollte es erst einmal ignoriert werden und wenn Du Dich herablässt zu essen, was man Dir gegeben hat, vergiss nicht, die Hälfte übrig zu lassen.

Gäste
Setze eine überraschte und verletzte Miene auf, wenn Du beschimpft wirst, weil Du nach dem Essen auf dem Tisch zwischen dem Geschirr spazieren gehst. Der Ausdruck sollte besagen:“ Aber wenn kein Besuch da ist, darf ich das doch auch!“

Wenn Du einen Schoß zum Sitzen aussuchst, achte immer drauf, dass dieser auch einen guten Kontrast zu Deiner Fellfarbe abgibt. Beispiel: eine weiße Katze sollte sich immer auf dunkle Schoße setzen.

Begleite Gäste immer zur Toilette und beobachte, ob sie auch alles richtig machen.

Falls ein Gast sagen sollte, dass er Katzen liebe, behandle ihn mit hochmütigem Stolz, verhänge Deine Krallen in den Nylonstrümpfen (falls zutreffend), beiße ihn in die Fußknöchel oder wende eine Kombination der aufgeführten Möglichkeiten an.

Falls ein Gast sagen sollte, dass er Katzen NICHT mag, beschmuse und beschnurre ihn besonders hartnäckig, denn solche Menschen müssen ja vom Gegenteil überzeugt werden.

Besondere Freude bereitet es Gästen, wenn Du ihnen eine nass gekaute Fellmaus auf den Schoß legst und sie damit zum Spielen aufforderst.

Türen
Toleriere keine geschlossenen Türen. Um die Tür zu öffnen, kann man entweder daran kratzen oder dagegen schlagen. Sobald die Tür geöffnet wird, darf man selbstverständlich nicht durchgehen.

Nachdem Du befohlen hast, dass eine nach draußen führende Tür für Dich geöffnet wird, stehe auf der Schwelle, halb innen und außen, und fange an, über alles mögliche nachzudenken. Das ist vor allem wichtig, wenn es entweder sehr kalt oder sehr heiß ist und während der Schnaken-Hochsaison.

Waschtag
Setze Dich niemals in den Waschkorb mit dreckiger Wäsche, warte bis alles sauber ist und vielleicht gar warm vom Trockner. Dies ist sehr wichtig, vor allem bei Handtüchern.

Helfe stets beim Wäsche zusammenlegen. Zeige es den Leuten, wie sie es Deiner Meinung nach nicht richtig gemacht haben, indem Du die Wäsche rumziehst.

Helfe stets beim Bettenmachen. Laken und Bettbezüge müssen angegriffen und gebissen werden, um sie gefügig zu machen.

Wenn Dir Dein Mensch die Katzentoilette reinigt, achte darauf, dass diese sofort danach benutzt wird, auch wenn Du Dich noch so anstrengen mußt und Dir vor Anstrengung die Augen vor den Kopf treten. Es mu0 schließlich jedem klargemacht werden, dass die DEINE Toilette ist.

Zusammenleben mit Menschen
Als allgemeine Regel gilt, dass man sich immer zu dem Menschen setzt, der beschäftigt ist und nicht zu dem, der im Moment nichts tut.

Liest einer Deiner Menschen ein Buch oder eine Zeitung, versuche immer, Dich drauf zu setzen. Wenn das nicht möglich ist, so setzte Dich zwischen Buch und Gesicht.

Falls Dein Mensch strickt, setze Dich ganz brav auf seinen Schoß. Vergiss aber nicht, ab und zu die Stricknadeln anzugreifen.

Wenn Dein Mensch beim Briefe schreiben oder ähnlichem ist, setze Dich immer auf die Papiere, auf denen er gerade schreibt. Wenn sie Dich herunterheben, beobachte sie mir trauriger Miene. Pass gut auf, ob vielleicht mit Tinte geschrieben wird. Sobald Du noch feuchte Tinte auf dem Papier siehst, setze Dich drauf. Nach dem zweiten herunterheben mußt Du anfangen, Kugelschreiber und Bleistifte vom Tisch zu werfen, aber bitte einzeln.

Auch Schreibmaschinen sollte der Mensch nicht alleine bedienen müssen. Setze Dich auf dem Schoß Deines Menschen und versuche, die Typen zu fangen. Wenn es an der Zeit ist, Papier zu beißen, dann warte, bis der Mensch ein perfekt getipptes Blatt aus der Maschine zieht.

Noch schöner sind Computer. Warte, bis das Telefon klingelt und der Mensch den Computer verlässt und spiele „Katze auf der Tastatur“. Du wirst staunen, was Du alles auf dem Bildschirm sehen kannst.

Wenn Du zum Tierarzt mußt, miaue ganz besonders kläglich. Es muß ja keiner wissen, dass Du nur so leidend bist, weil Dich Dein Mensch von der Couch geholt hat und Du den Krimi versäumst.

Das waren einige Richtlinien, Du kannst weiter improvisieren. Danke daran, dass eine erfolgreiche Katze immer gut ausgeruht ist, schlafe deshalb fast den ganzen Tag, damit Du nachts um 3 Uhr fit bist, um auf dem Bett Bergsteigen oder Mäusefangen zu spielen......






Weihnachten im Autohaus Oertel



Dienstag, 14. Dezember, 1956: In der festlich geschmückten Werkstatthalle des Autohauses "Oertel" im Gewerbegebiet Stenkelfeld treffen die ersten Belegschaftsmitglieder zur Weihnachtsfeier ein.




20:16: Nach einem Tusch der Zweimannkapelle "Die Avocados" aus Foxtrup vergisst Seniorchef Heinrich Oertel in seiner unbeholfenen Begrüßungsansprache die obligatorischen Dankesworte an den Festausschus - ein Fehler, der sich noch rächen soll.




20:30: Werkstattleiter Düwelskirchen entfacht unter den Angestellten eine latente Angriffsbereitschaft gegen den Partyservice Westerkamp. Ein halbherziger Schlichtungsversuche der Seniorchefin Marie Oertel, mit dem Hinweis, die gereichte Rinderkraftbrühe sein immerhin schön heiß, stößt ins Leere. Die hämischen Nörgeleien am Essen nehmen zu.




21:03: Die Avocados drohen erstmals mit dem Abbruch ihres Auftritts, nachdem sich Altgeselle Horst B, beflügelt durch den hastigen Genuss von 11 Gläsern Glühwein, mit einem herumliegenden Bolzenschneider an den Lautsprecherkabeln der Gesangsanlage zu schaffen machte. Zuvor war sein Musikwunsch "Alte Kameraden" von der Kapelle mit einem hämische Grinsen ignoriert worden.




21:58: Bürolehrling Kerstin B. verrichtet mit hochrotem Kopf ihre Notdurft auf dem Rücksitz eines Kundenfahrzeugs. Der Grund: Seit 2100 ist die einzige Damentoilette der Firma besetzt. Seitdem fehlen auch - wie jetzt auffällt - der smarte Juniorchef Peter Oertel und eine junge Angestellte aus der Reparaturannahme.




23:14: Lagerist Walter K. aus der Ersatzteilausgabe erörtert am Telefon mit seinem Anwalt die Chancen einer Verleumdungsklage gegen den Urheber des ihm gewidmeten Julklappgedichtes mit der Textzeile "Am Teiletresen, Mittelschicht, steht hier das dümmste Sackgesicht". Zeitgleich ermittelt Seniorchef Heinrich Oertel hasserfüllt den Absender eines ihm zugedachten Geschenkkartons mit ca. 4 Pfund gefrorenem Hundekot. Die Veranstaltung droht zu kippen.




0:41: Eine Gruppe von Kfz-Lehrlingen bedroht den Organisten der Avocados, Knut R., mit einem 24er Maulschlüssel, weil die zuvor erzwungene Darbietung eines ACDC-Titels viel Wünsche offen ließ. Minuten später zerfetzt die Kurbelwelle eines Mercedes-Transporters das neuwertige Instrument von Avocado-Schlagzeuger Sascha P:. Fortan kommt die Musik vom Plattenspieler.




1:07: Während der völlig betrunkene Juniorchef unter dem Gejohle der Verkaufsabteilung das Spitzenhöschen der jungen Angestellten aus der Reparaturannahme vor der nun frei gewordenen Damentoilette amerikanisch versteigert, gerät ein altes Innungskunststück mit 2 Schneidbrennern und einer alten Bremsleitung, vorgeführt von Werkstattleiter Düwelskirchen, außer Kontrolle. Die Explosion des Tanklagers ist bis ins Stadtzentrum zu hören.,




1:35: Die Bergungs- und Löscharbeiten im Autohaus Oertel kommen wegen Personalmangels nur mühsam voran. Große Teile der Rettungsmannschaften sind bereit auf Weihnachtsfeiern in umliegenden Ortschaften im Einsatz.




3:00: Schließlich gelingt es einer Hubschrauberbesatzng des THW, durch das Dach der Werkstatthalle den Altgesellen Horst B. aufzunehmen, der bis zuletzt mit einem abgebrochenen Scheibenwischer am Plattenspieler "Alte Kameraden" dirigierte.




5:28: Das Gewerbegebiet Stenkelfeld ist nicht mehr. Die rauchenden Trümmer des Autohauses "Oertel" sowie des benachbarten Getreidehandel sind stumme Zeugen eines festlichen Beisammenseins von Menschen, Menschen wie du und ich, die nur mal im Kollegenkreise weihnachtlich feiern wollten


verfasser unbekannt fundstück i-net





Warum haben Männer keinen Busen?
Sie können mit Doppelbelastung nicht umgehen.

Warum haben Männer so ein reines Gewissen?
Sie haben es noch nie benutzt.

Warum fahren Männer so gerne BMW?
Weil es das einzige Auto ist, das sie buchstabieren können.

Warum sprechen Blondinen nicht mit Männern?
So blöd sind sie auch wieder nicht.

Was macht eine Frau, wenn ihr Mann aus dem Fenster springen will?
Sie gibt ihm den Müll mit.

Was ist schlimm daran, wenn 2 Männer in einem Ford Fiesta mit 150 km/h gegen eine Betonmauer fahren?
Das ist Platzverschwendung. Da hätten 5 reingepasst.

Welchen Titel trägt das dünnste Buch der Welt?
Was Männer über Frauen wissen.

In welchen Fällen behaupten Männer, dass Frauen nicht logisch denken können?
Wenn die Frauen nicht ihrer Meinung sind.

Am besten sucht Frau sich einen Mann mit Piercing.
Er kann Schmerzen ertragen und hat schon mal Schmuck gekauft.

Was weiß man auf den ersten Blick, wenn man einen gut gekleideten Mann trifft?
Seine Frau hat einen guten Geschmack, was die Auswahl der Kleider betrifft.

Was ist der Beweis dafür, dass Märchen frei erfunden sind?
Weil der Prinz immer ein intelligenter, gutaussehender Single ist.

Was ist der schnellste Weg zum Herzen eines Mannes?
Durch die Brust mit einem scharfen Messer.

Wann kann ein Mann aufrecht stehen?
Wenn das Bier im obersten Regal steht.

Warum arbeiten Männer auch am Wochenende?
Damit man sie am Montag nicht neu anlernen muss.

Was haben ein Mann und ein Gebrauchtwagen gemeinsam?
Beide sind leicht zu kriegen, billig und unzuverlässig.

Warum mögen Männer intelligente Frauen?
Gegensätze ziehen sich an.

Wie zeigt ein Mann, dass er Zukunftspläne macht?
Er kauft zwei Kisten Bier.

Warum ist es schwierig, Männer zu finden, die sensibel, aufmerksam und gutaussehend sind?
Weil sie alle schon einen Boyfriend haben.

Was ist der Unterschied zwischen einem Yoghurt und einem Mann?
Der Yoghurt hat Kultur!

Was ist der Unterschied zwischen einer weißen Bluse und einem Mann?
Mit einer weissen Bluse kann eine Frau sich überall sehen lassen.

Wie nennt man einen Mann, der 90 % seiner Denkfähigkeit verloren hat?
Einen Witwer.

Was versteht ein Mann unter einem 7-Gänge Menü?
Einen Sechserpack Bier und die Bildzeitung.

Warum haben so viele Männer Holzsplitter in den Fingern?
Sie kratzen sich zu oft am Kopf.

Warum hat ein Mann ein Gen mehr als ein Pferd?
Damit er beim Autowaschen nicht aus dem Eimer säuft.

Was haben Männer und Bierflaschen gemeinsam?
Beide sind Hals aufwärts hohl.

Kolumbus ist das unvergessliche Vorbild aller Männer.
Er wusste nicht, wohin er fuhr, wo er war, und er tat es mit dem Geld einer Frau.

Was ist der Unterschied zwischen einem Ehemann und einem Geliebten?
40 Minuten.

Ein anständiger Mann stirbt mit 40, damit seine Frau noch was vom Leben hat.

Ein Mann ist stets so jung, wie er sich fühlt, aber keineswegs so bedeutend.

Eine gescheite Frau hat Millionen geborene Feinde:
alle dummen Männer

Der Mann fragte Gott: „Warum hast du die Frauen so schön gemacht?“
Dazu Gott: “Damit du sie liebst.“
Dazu wieder der Mann: „Und warum hast du sie so dumm gemacht?“
Darauf Gott: „Damit sie dich liebt.“





Wie viele Forenmitglieder braucht man zum Wechseln einer Glühbirne?

Einen, der die Glühbirne auswechselt und im Off-Topic postet, dass sie ausgewechselt wurde.

14 die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und vorschlagen, wie man die Birne anders hätte wechseln können.

7 die auf Gefahren beim Wechseln hinweisen

3 die fragen, wozu der Threadstarter überhaupt eine Glühbirne braucht

5 die der Regierung die Schuld daran geben, dass die Glühbirne durchgebrannt ist

3 die finden, dass es die Opposition auch nicht besser gemacht hätte

1 Irrer der behauptet den Typ gekannt zu haben der die Glühbirne erfunden hat

8 die auf Tipp- und Grammatikfehler in den vorherigen Beiträgen hinweisen

12 die den Grammatikfanatikern ihren Hass entgegenschleudern und sie als arrogante Wichtigtuer beschimpfen

25 die die Rechtschreibfehler in den Hasspostings korrigieren

6 die darüber diskutieren, ob es Glühbirne oder Leuchtkörper heißt.

6 weitere die die vorherigen 6 als anal-fixiert beschimpfen.

3 Alt-Forumsmitglieder die wissen, dass die Glühbirnendiskussion vor zwei Jahren schon mal stattgefunden hat, Leute zitieren, die keiner mehr kennt, und dem Urheber der Beitragsfolge vorwerfen, das ganze geklaut zu haben um zu ähnlichem Ruhm zu gelangen wie der Typ damals.

32 die strengstens darauf hinweisen, dass die Glühbirnendiskussion nicht ins Off-Topic gehört und woanders hätte gepostet werden müssen.

36 die sich über die beste Glühbirnenwechselmethode streiten, wo man die besten Glühbirnen kaufen kann, welche Glühbirnenmarke am besten mit der Methode funktioniert und welche Glühbirnen überhaupt nichts taugen

12 die mit den angeblich untauglichen Glühbirnen prima zurechtkommen und den Vorpostern vorwerfen, sie seien Händler oder Hersteller, die im Forum Schleichwerbung betreiben.

5 die den Fans der geschmähten Glühbirnenmarke vorwerfen, sie säßen eh den ganzen Tag im Dunkeln und hätten daher keine Ahnung von Glühbirnen

3 die darauf hinweisen, dass sie Beleuchter sind und daher genau wüssten, wovon sie reden.

4 die betonen, wer lesen könne sei klar im Vorteil

2 die wie immer auf die Suchfunktion verweisen

6 die sich über den schlechten Kundenservice in Baumärkten beschweren

2 die behaupten, ihr Baumarktpersonal sei nett und in Amerika sei es auch nicht besser

11 die darauf hinweisen, dass es ja auch Fachgeschäfte gibt und man nur das bekäme, wofür man auch bezahlt.

4 die sich in einer Diskussion über die Hitzefestigkeit von Lampenschirmen verzetteln

13 die darauf hinweisen, das sei nun wirklich OT und man möge doch bitte einen neuen Thread dafür aufmachen

3 die diese Aufforderung völlig ignorieren

19 die verschiedene Internetadressen posten, wo man geeignete Glühbirnen anschauen kann

7 die darauf hinweisen, dass die URLs teilweise inkorrekt sind und die korrigierten Adressen posten

3 die das gleiche schreiben wie ihre Vorposter, mit dem dazu editierten Satz "Oh, du warst schneller "

2 die in wüste Beschimpfungen ausbrechen, weil sie das vorherige Posting als Angriff missverstanden haben

22 die die längsten Postings komplett zitieren, mit dem Zusatz "Volle Zustimmung!"

7 deren Postings nur aus obszönen Smileys bestehen

9 die sich unter Trollnicks einloggen und über die Kommentare ihrer erklärten Lieblingsforumsfeinde hermachen um die Gunst der Stunde zu nutzen, sie zu diskreditieren.

4 Freunde und Sympathisanten der angegriffenen Mitglieder, die die Trolle als feiges Pack bezeichnen das nicht den Mut hat, sich zu erkennen zu geben und Vermutungen darüber äußern, wer das jetzt
geschrieben haben könnte.

8 die innerhalb von 1 Stunde 50 Beiträge posten. Alle vertreten zwar die gleichen Meinungen, reden aber die ganze Zeit aneinander vorbei und antworten sehr klug, obwohl sie sich die ganze Zeit zu fragen scheinen, wie das Gesagte jetzt eigentlich gemeint ist.

7 die nur durch die große Zahl der Postings auf die Diskussion aufmerksam geworden sind und von der Beitragsfolge gerade mal die letzten zwei Kommentare gelesen haben, um sich jetzt richtig ins Zeug zu legen, weil sie sich unbedingt an einer hitzigen Debatte beteiligen wollen.

9 die den 7 Vorherigen erklären dass das alles entweder schon gesagt oder hinreichend widerlegt wurde

einer, der ein überbreites Bild seiner Glühbirne einstellt, so dass man von nun an horizontal scrollen muss, um die Texte zu lesen

3 die fragen, wie man denn Bilder einstellen kann

5 die auf die FAQ hinweisen und darum bitten, beim Thema zu bleiben

2 Newbies, die die Löschung Ihres Accounts verlangen, weil dies ein blödes Forum sei

8 die die frustrierten Newbies umstimmen wollen

2 die das Gebaren hier eines Kindergartens als würdig befinden weil hier überhaupt niemand Plan davon zu haben scheint, worum es denn eigentlich geht

7 die beschließen, aus der Diskussion auszusteigen, da das "Niveau jetzt zu niedrig" sei

3 die hämisch darauf hinweisen, dass den 7 das Niveau immer dann zu niedrig wird, wenn ihnen die Argumente ausgehen

und 1 User, der den Thread nach 6 Monaten wieder ausgräbt, damit alles von vorne losgeht"

schrieb am 19.01.2008:
Na klar, kann man 105cm und 200 kg Sex haben...tztztz, was dachtest Du denn?!? Männer!!!!

Suchen
Männer Online
Frauen Online
Keine eingeloggten User
Chat
Du bist leider nicht eingeloggt...


  Problem melden