BLOG-Info
derschraubergott.dauerschreiber...
Autor:  derguddbub
Kontakt:  hier klicken
Eröffnet am:  26.12.2015
BLOG-Visits:  1040
Ein Service von:


BLOG-Archiv
MoDiMiDoFrSaSo

123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
die neuesten Einträge

meine Links
"Kein Balg mit blödem Namen an Bord"
26 Dezember 2015, 22:53
« vorheriger | nächster Beitrag »
"Lisa-Chantal an Bord"....
...oder Thorben-Frederik...oder sonst einen bescheuerten Doppelnamen.
Warum sieht man an Heckscheiben von Familienkutschen fast nur Aufkleber dieser Sorte mit ausgefallenen Namen???
Ich beobachte es schon seit Jahren und erst ein einziger ganz normaler Namen war mal dabei.
Die armen Leute hatten "Eva an Bord" auf ihrem Kombi.
Mal ehrlich, wen interessieren die Namen der Kinder des Fahrzeughalters, der bei ALDI zwei Parkpläzte in Anspruch nimmt??
Wenn es nach mir ginge sollten die Deutschen Fahrzeughersteller per Gesetz dazu berechtigt sein ein Auto zurückzufordern wenn ein solcher Aufkleber angebracht wird.

Bitte jetzt nicht steinigen, es ist meine Meinug.


Kommentare zu diesem Eintrag

Zu diesem Eintrag sind noch keine Kommentare vorhanden