Olympische Spiele 2008 - Ein Saarländer in Peking
BLOG-Info
beijing2008.dauerschreiber.com
Autor:  ArnoMüller
Kontakt:  hier klicken
Eröffnet am:  07.08.2008
BLOG-Visits:  5246
Ein Service von:


BLOG-Archiv
MoDiMiDoFrSaSo




123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
die neuesten Einträge

meine Links
Dein Kommentar: Olympisches Party-Gold eindeutig an Holland!

Kommentare sind nur registrierten Usern mit einem eigenen Profil vorbehalten.
Identifizieren Dich mit Deinen Zugangsdaten oder eröffne einen kostenloses Benutzerkonto.

Dein Benutzername: 
Dein Passwort: 
Dein Kommentar:


Kommentierter Beitrag

Heute. Ein weiterer Nachbarschaftsbesuch – diesmal bei den Holländern, genauer gesagt im „Holland Heineken House“. Würde es eine Goldmedaille für die besten Partmacher geben, das HHH hätte sie mit Abstand verdient. Hier treffen sich nicht nur nationale also niederländische Fans, es hat sich wohl auch bei Engländern, Amerikanern, Neuseeländern, Deutschen, Belgiern und anderen herumgesprochen, dass in Punkto Feiern die Residenz der Niederländer die beste Adresse ist. Das spiegelt sich indirekt auch im Medaillenspiegel wieder, wo die Nederlande lediglich mit einer Gold, zwei Silber und vier Bronzemedaillen aufwarten können. Man sieht, der Sport – respektive der Leistungsport – steht im Vereinigten Königreich nicht unbedingt an oberster Stelle, aber gerade das (und einiges andere mehr) macht sie umso sympathischer. Und als Saarländer ist man bei den Oranje Jongen en Meisjes erst recht gerne gesehen, da das Saarland noch kleiner ist als ihr eigens Land!

Link live ins Holland Heineken House:
http://www.sport.nl/content/5345702/5346444